Erste Sommercamptermine 2015

Die neuen Termine sind da!

Spaß, Lernen und Kreativität versprechen die Sommercamps 2015

Spannende Camps erwarten dich auch 2015 wieder im Nationalpark Hohe Tauern. Kinder ab 8 Jahren erleben viel Spaß und Action im Nationalpark und lernen ganz nebenbei die Besonderheiten der Natur kennen. Sichert euch frühzeitig einen Platz! Mehr Informationen, Programm und Kosten findet ihr hier!

ÖAV-Programm Freunde treffen

Haus des Wassers

Der Treffpunkt der forschenden Jugend auf 1400m Seehöhe bietet im Sommer 2015 für naturbegeisterte Kinder eine abwechslungsreiche Kinderfreizeit an:

Raften, Forschen, Spielen – die neuen Freunde erkunden mit dem Nationalpark Ranger die verschiedensten Gewässer der Hohen Tauern und sind, wie das Wasser, dauernd in Bewegung.

Herzlich willkommen zum Nationalpark-Sommercamp im Defereggental! Das Haus des Wassers bildet die Basisstation, wo wir experimentieren, spielen und einfach Spaß haben werden. Gleich in der Nähe ist ein tolles Waldgebiet: Wir nutzen das Moor, den Bach sowie den moosbewachsenen Boden zu gemeinsamen Entdeckungstouren. Das Wasser steht bei uns immer im Vordergrund: eine tolle Attraktion in dieser Woche ist sicher das Raften auf der Isel, wir finden aber auch Kleinstlebewesen im Gebirgsfluss. Zusammen mit dem Nationalpark Ranger bilden bis zu 15 Teilnehmer die Forschergruppe.

Nationalpark-Sommercamp „Was(s)erleben in den Hohen Tauern“

ZG: 10 bis 12 Jahre, bis 15 Teilnehmer

Haus des Wassers, Nationalpark Hohe Tauern, Oberrotte 110, A-9963 St. Jakob in Defereggen

Übernachtung:
Haus Lärchenhof/Zirbenhof (neben Haus des Wassers)

Termin:
17. – 21. August 2015

Beginn/Ende:
Montag, den 17.08.2015 um 11.00h am Haus des Wassers
Freitag, den 21.08.2015 um 13.30h am Haus des Wassers

Kosten:
€ 295,- pro Kind; ÖAV-Mitglieder zahlen € 272,-

Anmeldung und Infos: Leiterin Dipl.-Biol. Brigitte Eckle, Tel.: 0664-2516140 
pdfDownload Programm98.75 kB

www.hohetauern.at/hausdeswassers

 

 

end


Zurück