Nationalpark Hohe Tauern - News-Artikel



BIOS Nationalparkzentrum Mallnitz startet mit Kindergarten - Aktion in die Saison

Kindergartenkinder aus Feistritz/Drau besuchten zum Saisonauftakt das BIOS Nationalparkzentrum Malln

BIOS Nationalparkzentrum Mallnitz startet mit Kindergarten - Aktion in die Saison

Den Nationalpark einmal anders - nicht frontal, sondern horizontal und dreidimensional - erleben und es sich auf großen bebilderten Matten gemütlich machen, das konnten diesen Montag die Kinder der „Bärengruppe“ des Pfarrkindergartens Feistritz/Drau. Zusammen mit „Murmel“ dem Maskottchen, erkundeten sie das BIOS und erfuhren dabei spielerisch jede Menge über den Nationalpark - dem größten zusammenhängenden Schutzgebiet der Alpen.

 

Das BIOS Nationalparkzentrum liegt im Herzen von Mallnitz und ist für BesucherInnen ab sofort wieder täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. An zahlreichen interaktiven Stationen finden die kleinen und großen Besucher Antworten auf die Frage “Was ist Leben, wie ist es entstanden und wo ist es zu finden?“ Hier wird jeder zum Forscher und kann spielerisch eine Welt entdecken, die sich normalerweise unseren Blicken entzieht.

Auch die Kindergartenkinder waren sichtlich begeistert und möchten nächstes Jahr unbedingt wieder bei der Kindergartenaktion dabei sein.

Zurück