Nationalpark Hohe Tauern - News-Artikel 2013



Neuer Infopoint am Staller Sattel

Infopoint Staller Sattel

Gemeinsam mit den Partnern Tourismusverband Osttirol, Felbertauernstrasse AG und Gemeinde St. Jakob i. Def. wurde am Eingang in die Nationalparkregion Hohe Tauern am Staller Sattel (Pass-Übergang zwischen Italien und Österreich) ein unbeaufsichtiger Infopoint errichtet.

Neben Nationalpark-Sujets wurde durch den NPHT eine interaktive BIS-Station (Besucherinformationssystem) installiert. Diese bietet Informationen zum Nationalpark und dessen Angebote über ein Touchscreensystem.

Zurück